Umweltfreundliche Hochzeitsstrauß-Ideen




Wenn Sie eine umweltfreundliche Hochzeit planen, möchten Sie so viel wie möglich von der Hochzeit "erneuern", vom Tragen eines Hanf-Seiden-Brautkleides über das Servieren von Bio-Lebensmitteln bis zur Auswahl von Kristall-Hochzeitsschmuck anstelle von Diamanten. Gleiches gilt für den Brautstrauß. Blumen können nämlich einen großen CO2-Fußabdruck haben, wenn man sie von der halben Welt mit hineinfliegt, und dann gibt es alle ausgesprochen umweltfreundlichen Pestizide und Anbaupraktiken. Wie kann eine Braut ihre Hochzeit begrünen, während sie noch etwas Schönes hat, um den Gang hinunterzutragen? Einfach, indem Sie eine dieser wunderschönen umweltfreundlichen Hochzeitsstrauß-Ideen verwenden.

Frische Blumen sind unangemessen schön, und es sollte keiner Braut das Vergnügen nehmen, einen schönen Blumenstrauß zu tragen, wenn sie möchte. Der Schlüssel zu einem erdfreundlichen Blumenstrauß ist, die Blüten sorgfältig zu entnehmen. Wählen Sie Bio-Blumen, die ohne schädliche Pestizide angebaut wurden. Wenn Sie sich für lokal angebaute Blumen entscheiden, die zum Zeitpunkt Ihrer Hochzeit in der jeweiligen Jahreszeit liegen, werden Sie sowohl den CO2-Fußabdruck beim Transport Ihrer Hochzeitsblumen verringern als auch sicherstellen, dass die Blüten, die Sie haben, die frischesten und schönsten sind. Wenn die Zeit es erlaubt, kann die Braut sogar ihre eigenen Wildblumen aus Samen ziehen. Arbeiten Sie mit einem örtlichen Gartencenter zusammen, um herauszufinden, welche Sorten am zuverlässigsten sind und zum Zeitpunkt Ihrer Hochzeit in voller Blüte stehen.

Ein Brautstrauß muss keine frischen Schnittblumen enthalten, um hübsch zu sein. Eine fantastische Idee ist, aus Vintage-Broschen einen eigenen Blumenstrauß zu machen. Das Recycling von Materialien ist immer eine umweltfreundliche Option, und das Bouquet von Broschen ist auch umwerfend. Das Schöne an einem DIY-Blumenstrauß ist, dass Sie die vollständige Kontrolle über die Farben haben. Für eine Winterhochzeit wäre ein Blumenstrauß aus klaren Vintage-Vintage-Pins wirklich fabelhaft. Oder planen Sie Ihren Blumenstrauß um eine ganz besondere antike Brosche, die Sie von Ihrer Großmutter geliehen haben, und wählen Sie zusätzliche Stifte, die das Familienstück ergänzen. Wenn Ihr Blumenstrauß aus Schmuck besteht, möchten Sie Ihren Hochzeitsschmuck natürlich unter Berücksichtigung der Farben und des Designs des Blumenstraußes auswählen.

Button Bouquets können absolut charmant sein. Sie sind eine verwandte Idee zu den Broschensträußen, haben aber eher eine heimelige ländliche Note. Die meisten von uns haben eine Menge alter Knöpfe herumliegen, die keinem Zweck dienen. Warum also nicht zu etwas ganz Besonderem recyceln? In Antiquitätenläden, Flohmärkten und im Hofverkauf finden Sie außerdem jede Menge interessanter Knöpfe. Ein Button-Bouquet ist nicht nur eine umweltfreundliche Alternative zum herkömmlichen Blumenstrauß, sondern es ist auch ein sehr erschwingliches DIY-Projekt.

Ein anderer "grüner" Brautstrauß ist aus Papierblumen handgefertigt. Natürlich muss das Papier mit Bedacht ausgewählt werden. Gute Optionen sind Recyclingpapier, Papier aus nachwachsenden Rohstoffen und sogar Bio-Baumwollpapier. Wenn Sie wirklich einen einzigartigen Blumenstrauß herstellen möchten, können Sie damit anfangen, handgeschöpftes Papier (eigentlich einfacher als es klingt) und dann die Blüten daraus zu machen. Die Ergebnisse werden sowohl umweltfreundlich als auch schön sein. Im Gegensatz zu einem frischen Blumenstrauß ist ein Brautstrauß aus Papier (oder Brosche oder Knopf) ein hübsches kleines Andenken an Ihre Hochzeit, das jahrelang schön bleibt.

Nun, Ihr Ausgrabungstag ist da und Sie haben sich versichert, dass alles in Ordnung ist und die Zeremonie reibungslos verläuft. So vertrauensvoll Sie auch in der Belegschaft, dem Hochzeitsplaner, dem Caterer, dem Floristen und dem Fotografen sind, sind Sie bei einigen Ihrer Hochzeitsgäste nicht sicher. Es kann anstrengend sein zu denken, dass das unvorhersehbare oder unangenehme, vorhersagbare Verhalten Ihrer Gäste ein blaues Auge in Ihrem Hochzeitstag hinterlassen kann. Die Liste Ihrer Familie und Freunde ist so voll mit interessanten Charakteren. Hoffen Sie, dass Sie nicht viele der schlechtesten Hochzeitsgäste haben:

Verrückte Schwiegermutter. Ja, der eine, der unkontrolliert schluchzt, und weist schnell auf Mängel in allem hin, von der Brautkleidern über andere Gäste und Schwiegereltern bis zur Zeremonie bis zur neu gegründeten Ehe.

Unangemessener Schwiegervater Der Schwiegervater neigt nicht dazu, emotional zu sein, aber er kann trotzdem sein Unmut zeigen. Sie können die Ausnahmebedingung für die Kronzeugenbehandlung des alten Mannes vorrangig nutzen, wenn sie unangemessene Kommentare, Bemerkungen und Witze hervorbringen. Nach ihrer Tirade können sie den Rest der Zeremonie in einem friedlichen Schlaf verbringen und die besondere Gelegenheit an ihm vorbeiziehen lassen.

Emotionsloser Vater und Freundin. Es ist Ihrem Vater und seiner Freundin (wenn Ihre Eltern getrennt oder geschieden sind) verboten, Emotionen oder Anspielungen zu zeigen, die ihnen Spaß machen.

Emotionale Mutter Einige Mütter können sich ihre Gefühle nicht vorstellen und werden in jedem Moment der Hochzeit weinen. Um mit ihren Emotionen besser zurechtzukommen, wenden sich die meisten entweder der Kontrolle über Ihre Hochzeit zu oder wenden sich der Flasche zu, um ihre Emotionen zu übertönen.

Brautjungfern-Zillas. Sie lieben und respektieren Ihre Brautjungfern. Allerdings können die Emotionen und die Verantwortung des Tages und die begehrten Positionen dazu führen, dass sie sich merkwürdig außerhalb des Charakters verhalten. Einige werden zu fordernden, verschanzten Monstern, während andere Ihre Anfrage akzeptieren, Ihre Brautjungfer entweder aus Pflicht oder einem anderen Hintergedanken zu sein.

Trauzeugin (Privileg). Sie haben Ihren besten Freund ausgewählt, den Sie seit Ihrer Geburt fast als Brautjungfer gekannt haben. Sie haben Vertrauen in sie gesetzt. Sie ist jedoch kein Brautjungfernmaterial. Der Druck kann sie dazu bringen, auf eine Kraftreise zu gehen, bei der sie manipuliert, sich ständig beschwert, sich entschuldigt, unerwünschte Bemerkungen macht, sich im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit sehnt und ihre Wünsche und Bedürfnisse vor die Braut stellt .

Brüderlichkeit der Trauzeugen. Sie haben eine einzigartige Bindung zu den Männern in Ihrer Hochzeit. so sehr, dass Sie wie Brüder sind. So nah wie Sie sind, wissen Sie, dass sie Alkohol genauso lieben wie Ihre Freundschaft. Dies bedeutet, dass sie wahrscheinlich ihre Fülle haben werden, wenn ihre Schritte eintreten. Sie hoffen nur, dass sie keine Reden, die mit X bewertet wurden, teilen.

Nicht der beste Mann Ihres Bruders. Ihr bester Mann hat schon immer Ihren Rücken gehabt und wird Sie diesmal nicht im Stich lassen, indem er allen Anwesenden einige Ihrer tiefsten, dunkelsten Geheimnisse und Fehler mitteilt, die sich vor Kindern nicht wiederholen sollten.

Abscheuliche und obszöne Geschwister. Oh ja, du kannst deine Brüder und Schwestern nicht vergessen. Während sie erwachsen sind, denken und verhalten sie sich immer noch als unverantwortliche, sexhungrige Teenager mit ihren "signifikanten Anderen". Sie hoffen nur, dass niemand sie beim Fummeln erwischt, sich auf dem Parkplatz betrinkt oder Steine.

Unvorhersehbare und widerspenstige erweiterte Familie. Sie haben eine große Großfamilie, das heißt, Sie kennen nicht alle sehr gut. Sie machen sich jedoch Sorgen über unvorhersehbares, widerspenstiges Verhalten. Schließlich wollen Sie keine verzweifelten Cousins, die mit Ihren Trauzeugen flirten und sich unterhalten, Tattoos unter Druck setzen, die Sie dazu zwingen, die Hochzeit abzubrechen, weil sie jemand sind, der ein besserer Ehepartner sein wird, unruhige Kinder, die schreiend blutigen Mord und betrunkene Onkel herumlaufen. In gewisser Weise denken Sie, wenn es zu schlecht wird, könnte Ihre Hochzeit zu einem Buch oder einem Film gemacht worden sein.

Wer ist das und andere "zufällige" Gäste? Sind diese Gäste der zweite Cousin Ihrer Urgroßmutter, den Sie zweimal "entfernen" mussten, ein "Datum" eines der Gäste oder ein zufälliger Kerl, der gerade Ihre Hochzeit für ein paar kostenlose Schnäpse und Kuchen und Flirtmöglichkeiten gestürzt hat?

Es ist zwar unmöglich, das Verhalten der Gäste vollständig vorherzusagen und zu steuern, aber es ist immer noch wichtig, Ihren besonderen Tag zu genießen. Es mag peinliche, unangenehme Momente geben, aber warum sollten sie eine trügerische Erinnerung an Ihre Hochzeit mitbringen?

Selbst wenn Ihre Hochzeit unerwartet in ein Drama nach dem anderen gerät, kann ein professioneller, zuverlässiger Hochzeitsfotograf die Momente festhalten, die wirklich wichtig sind, und diese schlechten Erinnerungen ausschließen. Dies kann Ihnen jedoch ein wenig Ruhe und einen besseren Hochzeitstag ermöglichen. EIN erfahrener Hochzeitsfotograf wird wissen, dass solche peinlichen Gastverhalten am besten im Kopf und nicht im Fotoalbum erinnert werden.