49 Stilvolle Vintage Schlafzimmer Design-Ideen für ein Budget







Das Aufpeppen Ihres Schlafraums kann eine coole und unterhaltsame Art und Weise sein, gleichzeitig komfortabel und geschmackvoll zu sein. Sie können es personalisieren und zu Ihrem eigenen machen, da das Schlafzimmer die Erweiterung Ihrer selbst sein kann. Es ist wichtig, dass Sie sich darauf eingestellt fühlen, um dieses Gefühl von Komfort und Leichtigkeit zu haben. Stilvolle Vintage Schlafzimmer Design-Ideen für ein Budget 01 Stilvolle Vintage Schlafzimmer Design-Ideen für ein Budget 02 Stilvolle Vintage Schlafzimmer Design-Ideen für ein Budget 03 Stilvolle Vintage Schlafzimmer Design-Ideen

WAS IST EIN BLEI?

Ein Geflecht (oder Geflecht) beschreibt eine flache, dreisträngige Struktur, die ein Muster bildet, indem ein oder mehrere Materialstränge wie Haar-, Draht- oder Textilfasern miteinander verflochten werden. Das Geflecht ist normalerweise lang und schmal, wobei jeder Strang beim Zickzack durch die überlappende Masse der anderen Stränge funktional gleichwertig ist.

Flechten gibt es schon seit Tausenden von Jahren und können auf vielfältige Weise verwendet werden. Afrikanische Stämme geflochtenes Haar als Zeichen kultureller Bedeutung, Mode, Stammesidentität und kultureller Überzeugungen. Eine Vielzahl von Flechtmustern in Frisuren weist auf die Gemeinschaft einer Person, Alter, Wohlstand, Familienstand, soziale Stellung, Religion und Macht hin. Die Zulu und Massai gehören zu den Hauptstämmen, die Flechten als Ausdrucksform verwendeten.

Cornrows (oder Canerows) wurden oft wegen ihrer einfachen Wartung bevorzugt. Cornrows entstehen, wenn das Haar sehr nahe an der Kopfhaut geflochten wird, wobei eine nach unten gerichtete Aufwärtsbewegung verwendet wird, um eine kontinuierliche, erhöhte Reihe zu bilden. Sie werden meistens in geraden Linien produziert, beginnend an der Haarlinie in Richtung Nackenbereich. Sie können jedoch auch in sehr unterschiedlichen krummlinigen oder geometrischen Formen ausgebildet sein.

Darstellungen von Frauen mit Cornrows wurden in Bildern gefunden, die bis in das Jahr 3000 v. Chr. Datiert wurden. Diese Tradition des Stylings ist derzeit in ganz Afrika beliebt.

Cornrowing (und Haarflechten) erlebte im Laufe der Jahre ein stilvolles Comeback und war die Grundlage vieler beliebter Haarverlängerungstechniken. Flechten ist eine Fähigkeit, die vielfältig eingesetzt wird und deren Wert niemals verwendet wird.

Das Tragen von Haarverlängerungen ist heute beliebter als je zuvor. Flechten- und Cornrowing-Haare bilden die Grundlage für eine Vielzahl von Haarstilen.

• Zöpfe bilden die Grundlage für das Anbringen von Schussfäden, Perücken und Haarzusätzen sowie von Haken- / Häkelhaaren.

• Zöpfe eignen sich hervorragend für vorbeugende Stile, bei denen eine Person die Feuchtigkeit des Haares halten und ein Haarausfall verhindern soll, während das natürliche Haar herauswächst.

• Zöpfe sind auch eine hervorragende Ausdrucksform.

DIE VORTEILE DER FLEIDUNG

Ihr Haar geflochten zu halten, kann viele Vorteile bieten. Es ist nicht nur eine bequeme Frisur, sondern dient auch als Schutzart, die Ihr natürliches Haar schneller wachsen lässt. Zöpfe helfen, die Feuchtigkeit in Ihrem Haar festzuhalten, und verhindern, dass übermäßige Enden das Haar vor Hitzeschäden, Trockenheit und übermäßigem Styling schützen.

Viele Menschen sind der Meinung, dass das Flechten der Haare nachts die beste Frisur ist, die Sie während des Schlafens tragen können, da sie die durch Reibung verursachte Reibung verringert, die durch Reiben an Bettlaken und Kissenfasern entsteht.

Natürlich müssen Sie Ihre Zöpfe ordnungsgemäß pflegen, um die vollen Vorteile des Tragens von Zöpfen nutzen zu können. Denken Sie immer daran, Folgendes zu tun:

• Verwirren Sie Ihr Haar von der Wurzel bis zur Kopfhaut. Verwenden Sie immer einen Kamm mit breiten Zähnen.

• Vor dem Flechten eine tiefe Pflege und Befeuchtung der Haare.

• Vermeiden Sie zu enge Zöpfe, insbesondere im Bereich der Schläfen. Geflochtene Zöpfe führen zu Alopezie der Traktion.

• Halten Sie Ihr Haar mit Leave-In Conditioner oder Braid Sheen befeuchtet. Lassen Sie Ihre Zöpfe nicht trocken und spröde werden.

• Tragen Sie während des Schlafens eine Seidenmütze. Dies wird dazu beitragen, dass Ihre Zöpfe länger halten und mit Feuchtigkeit versorgt werden.

• Waschen und konditionieren Sie Ihre Zöpfe jede zweite Woche. Halten Sie sie sauber und frei von Ölansammlungen und Schweiß.

• Experimentieren Sie, indem Sie Ihr Haar in verschiedenen Stilen tragen. Tragen Sie Ihre Haare nicht einheitlich im gleichen Stil. Dies kann auch zu starkem Menschenhandel und sogar zu Brüchen führen.

• Tragen Sie keine Zöpfe über einen längeren Zeitraum. Es wird nicht empfohlen, Zöpfe länger als 1-2 Monate zu tragen.

Wo können Sie lernen, wie man flechten soll

In den meisten Familien ist es Brauch, dem Kind beizubringen, es zu flechten, wenn es noch sehr jung ist. Es wird von Generation zu Generation als Brauch weitergegeben.

Flechten ist traditionell eine soziale Kunst. Aufgrund der Zeit, die es braucht, um Haare zu flechten, brauchen die Menschen Zeit, um sich miteinander zu unterhalten, während sie flechten und sich die Haare machen lassen. Kinder schauen und lernen von den Erwachsenen, beginnen mit jüngeren Kindern oder Puppenköpfen zu üben und erlernen schließlich die traditionellen Fähigkeiten.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie man flechten lernt. Der schnellste und kostengünstigste Weg besteht darin, einen Ihrer Freunde oder Familienmitglieder um einen Unterricht zu bitten. Sie werden erstaunt sein zu erfahren, dass viele von ihnen diese Fähigkeit kennen.

Wenn Sie nicht in der Lage sind, von Familie und Freunden zu lernen, gibt es im Internet eine Vielzahl von Lehrvideos, mit denen Sie diese Fähigkeit kostenlos nutzen können. Zusätzlich können Sie sich entscheiden, eine Anleitungs-DVD zu kaufen oder sogar einen Kurs zu nehmen, um zu lernen, wie man flechten kann.